Daily Archives

One Article

Wellness

Eine Badewanne mit Whirlpool – schöner, kann das heimische Badezimmer nicht werden

Posted on

Um sich vom täglichen Alltagsstress zu erholen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Die einen lesen, andere treiben Sport und der Rest lässt sich gern verwöhnen. Doch leider konnte in der Vergangenheit ein Verwöhnprogramm nicht zu Hause durchgeführt werden. Damit ist es jetzt Schluss. Denn ab sofort besteht die Möglichkeit sich eine Badewanne mit Whirlpool ins eigene Heim einbauen zulassen. Dabei werden auf Ihre ganz individuellen Bedürfnisse und Anforderungen eingegangen. Das Beste daran ist, die Firma, die sich darauf spezialisiert hat, baut schon seit vielen Jahren solche Badewannen in sehr hervorragenden Qualität.

Eine Badewanne mit Whirlpool – einfach genial

Da nicht jedes Badezimmer übermäßig groß ist, muss die Badewanne mit Whirlpool dem Bad angemessen werden. Das heißt, Sie müssen sich entscheiden, ob die Badewanne mit Whirlpoolfunktion rund, rechteckig, eine Raumspar- oder eine eckige Badewanne werden soll. In einem sind sich die Badewannen aber alle einig. Das bedeutet, egal, welche Badewanne ihr Heim schmückt, alle durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle. Diese ist wichtig, um sicherzustellen, ob die Badewanne mit Whirlpool allen Standards entspricht. Dazu gehören die Sicherheitsventile und der Aufbau der Badewanne selbst, wie beispielsweise die Wannenstärke und ob diese mit Fiberglas verstärkt ist. Darüber hinaus müssen Sie sich zwischen den unterschiedlichen Ausstattungen der Badewannen entscheiden. Unterschiede bestehen bei der Kopfstütze oder bei der Farblichtherapie. Der größte Unterschied bei den Badewannen mit Whirlpool sind aber die Whirlpool-Systeme. Dazu zählen Classic, Classic Plus, Comfort und Comfort Plus. Beim Classic-System handelt es sich um ein reines Wassersystem. Dieses System beinhaltet die normale Massage in der Badewanne mit Whirlpool. Das heißt die Intensität der Wassermassage reguliert sich durch die Luftbeimischung. Bei den anderen Systemen können dann noch diverse Features, wie Füllstoppautomatik, Wasser-Luft-Massagepaket oder die Chromotherapie zugeschalten werden. Darüber hinaus können unterschiedliche Düsen zum Einsatz kommen. Damit wird sichergestellt, dass Sie die auch die Entspannung bekommen, die Sie benötigen. Das bedeutet, sollen die Düsen einfach nur die Verspannung lösen oder sollen gezielt Muskelpartien massiert werden. Um einen genauen Überblick über die Boden-Luft-Düsen, Boden-Wasser-Düsen, Nacken-Spray-Düsen, Hydro-Jet-Düsen, Akupunktur-Düsen oder Jet-Düsen zubekommen, besteht die Möglichkeit sich persönlich beraten zu lassen, oder einen Blick ins Internet zu werfen. Selbst LED-Boden-Luft-Düsen warten darauf entdeckt zu werden.

Einfache Bedienbarkeit – kein Problem, bei einer Badewanne mit Whirlpool

Egal, für welche Badewanne mit Whirlpool Sie sich entscheiden, alle sind leicht zu bedienen. Möglich machen dies die Bedienpaneele. Durch die Tasten, die exakt mit Bildern versehen sind, sind die Einstellungen sehr schnell und einfach möglich. Welche Badewanne mit Whirlpool letztendlich das Bad verschönert, hängt von Ihrer Geldbörse ab. Durch die Ausstellungsstücke kann der Verbraucher in regelmäßigen Abständen ein Schnäppchen machen. Wellness und Entspannung pur – immer dann, wenn Sie es möchten.